sprachen

10. Infobrief Freundschaftskreis

Lieber SMB-Freundschaftskreis

Wir sind mitten in einem ausserordentlich heissen Sommer. Manche mögen diese Jahreszeit und geniessen die lauen Sommerabende im Freien, andere leiden unter der Hitze. Doch wir haben Wasser!  Wasser zum Trinken, um uns abzukühlen,  um unsere Pflanzen zu wässern und auch um unsere Tiere zu versorgen. Wasser ist unser wichtigstes Gut und es wird knapp! Tragen wir Sorge zum Wasser, jeder an seinem Platz und mit seinen Möglichkeiten, jetzt in der Sommerzeit, aber auch dann, wenn das Wasser wieder in Fülle fliesst. Vergessen wir nicht, es gibt Menschen, denen Wasser fehlt.

Wir versenden bereits den 10. Infobrief, fast ein kleines Jubiläum! Mit diesem Infobrief berichten wir aus dem Freundschaftskreis und weisen auf Anlässe im Missionshaus Bethlehem hin. Wenn Sie Anregungen oder Wünsche zum Infobrief haben, stehen Ihnen alle Mitglieder der Kerngruppe gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über positive und auch über kritische Rückmeldungen.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie und Ihren Freunden weiterhin einen schönen Sommer!

Mit freundschaftlichen Grüssen
Kerngruppe Freundschaftskreis SMB

                      Peter Trutmann                        Beatrice Koller Bichsel

 

Freundschaftstreffen 2018
Am 30. Juni 2018 haben über 60 Mitglieder am 4. Freundschaftstreffen teilgenommen. SMB-Mitglieder und Generalkapitel-Teilnehmer erzählten aus ihrem Leben und Wirken. Es war ein eindrücklicher und interessanter Nachmittag. Lesen Sie den beiliegenden Bericht von Benno Frei.

Das nächste Freundschaftstreffen findet am Samstag, 20. Oktober 2018 statt. Es steht unter dem Titel  «Mission in den verschiedenen Künsten». Reservieren Sie sich schon heute dieses Datum, weitere Infos folgen.

Freundschaftskreis

Bereits 127 Personen gehören dem Freundschaftskreis an und interessieren sich für die SMB-Mitglieder. Neue Interessierte sind herzlich willkommen. Anmeldekarten finden Sie in der grossen Kapelle und beim Empfang oder auch auf der SMB Website.  www.smb-immensee.ch/freundschaftskreis

Generalkapitel 2018
Das lange vorbereitete Generalkapitel 2018 gehört bereits der Vergangenheit an. Die getroffenen Beschlüsse werden anfangs September publiziert. Auch wir vom Freundschaftskreis sind gespannt, welche Vorgaben das GK dem Freundschaftskreis gibt und wie die zukünftige Organisationsstruktur aussehen wird. Der Freundschaftskreis wurde vom jetzigen Generalrat ins Leben gerufen. Aus dem kleinen Pflänzlein ist schnell eine blühende Blume gewachsen, welche den SMB-Spirit hinaus in die Welt strahlt. Der Generalrat – Ernst Wildi, Laurenz Schelbert, Martin Jäggi und Norbert Spiegler (GR-Vertreter in der Kerngruppe) – hat uns wohlwollend und tatkräftig unterstützt und begleitet. Wir bedanken uns ganz herzlich für die schöne Zusammenarbeit und wünschen Gesundheit und Freude auf dem weiteren Lebensweg. Im November findet das erste Treffen mit dem neuen Generalrat statt. Wir freuen uns auf das Zusammenkommen und die Zusammenarbeit mit Josef Meili, Generaloberer, Josef Christen, Generalvikar und Ludovic Nobel, Generalrat.

Verabschiedung des Pflanzen-Labyrinths: Sonntag, 12. August 2018*

Am 28. März 1996 wurde zum ersten Mal das 116 Meter lange Pflanzen-Labyrinth im Hof des Missionshauses durchschritten. Es wurde aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums von Bethlehem Mission und Gymnasium Immensee angelegt. Nun muss das Labyrinth den Abbruch- und Bauarbeiten weichen. Es findet eine Abschiedsfeier mit anschliessendem Speis und Trank statt.
Weitere Informationen siehe Beilage.

Anlässe im Missionshaus Immensee: Herzliche Einladung an den Freundschaftskreis:

Donnerstag, 30. August 2018, 19.00 Uhr,   Hof-Fest im Missionshaus Immensee, Musik, Speis und Trank,  Informationen zu Wohnen im Bethlehem

Einladung zum Hoffest

Freitag, 12. bis Sonntag, 14. Oktober 2018   Feldenkrais: Bewusstheit durch Bewegung mit Maja Büntig*

Bewusstheit durch Bewegung

Samstag, 20. Oktober 2018, 14-17.30 Uhr    5. Freundschaftstreffen