sprachen

Besuch des Papstes in Kenia

DSC_8415Auf seiner Afrikareise hat Papst Franziskus in Kenya auch das Flüchtlingszentrum der Jesuiten in Kangemi, Nairobi besucht, das unser Mitbruder Eugen Birrer aufbauen half. Bei dieser Gelegenheit überreichte Eugen dem Papst ein Buch, das die Flüchtlingsarbeit der Jesuiten in aller Welt vorstellt.

Eugen lebt immer noch in Nairobi, wo er NARAP, das Flüchtligshilfeprogramm der Diözese Nairobi, eine Herberge für Flüchtlinge aus der Gegend der grossen Seen und Kenianer leitet.

Im Sommer 2016 wird Eugen in der Schweiz, seinen 75. Geburtstag feiern.

Blitzlichter Afrika-Visitation 2015