sprachen

Dank und Ehrung von Dr. Urs Kayser

P1030993Am 12. Januar 2016 durften wir Dr. Urs Kayser, unsern Hausarzt zu seinem 25-jährigen Praxisjubiläum ins Missionshaus einladen. Schon sein Vater, Dr. Richar Kayser, war unser langjähriger Hausarzt.

Gleich zu Beginn seiner Amtszeit führte Dr. Urs Kayser ein neues Konzept ein: aus dem Krankenstock wurde  eine Pflegeabteilung. Er setzte sich für uns ein, vertrat unsere Interessen bei Kanton und Versicherung.

Wir haben viele Gründe zu danken. Wir danken Ihm für seinen unermüdlichen Einsatz, Tag und Nacht, Hausbesuche, in Notfällen zwei bis drei Mal. Über sein Natel war er jederzeit erreichbar.

Der Generalobere dankt ihm im Namen der Gemeimschaft von Herzen. Er möchte ihn am liebsten zum Ehrenmitglied der Missionsgesellschaft ernennen.